Ersttermin buchen

Alles zu Schlagwort: Glauben

Das Selbst

Das Selbst ist der größtmöglich fassbare Begriff dessen, als was ein Mensch sich bezeichnet. Je nach eigenem Glauben über sich als Wesen wandelt sich der Begriff vom Selbst.

Glaubenssätze

Glaubenssätze sind die für gewöhnlich unbewussten Stränge, auf denen unsere Logik aufbaut. Sie spielen für das Lebensgefühl eine bedeutende Rolle, weswegen der Bewusstmachung (und Veränderung) von Glaubenssätzen große Bedeutung zukommt.

Realität

Ein auf Wahrheit beruhendes Konzept. Realität benötigt Werte, nach denen in real/unreal wird. Ohne Unterscheidung ist nichts real, sondern es ist einfach.

Selbstverwirklichung

Selbstverwirklichung basiert darauf, Ideen über sich selbst zu entwickeln, anschließend zu formulieren und umzusetzen; eng verbunden mit Selbstfindung.

Wahrnehmung

Die Wahrnehmung ist das Werkzeug des Bewusstseins. Etwas wahrzunehmen, bedeutet, Energie auf etwas zu konzentrieren.

Ikigai

Ikigai ist eine japanische Philosophie des Lebenslücks. Ikigai bedeutet übersetzt Lebensglück, welches vorallem durch Selbsterkenntnis gewonnen wird.

Kommen „nicht liebevolle“ Menschen nicht in den Himmel?!

Mit Philosophie Glaube unterstützen oder dessen Unnutz herausfinden, habe ich ich schon immer gemocht. Denn es gibt mir meine Verantwortung zurück.

Die Sinnlosigkeit des Denkens

Denken ist toll. Aber sinnlos? Zumindest, wenn man nicht weiß, wie man seinen Denk-Apparat zu bedienen hat.

Innere Weisheit

Und eines Tages fing ich einfach an, gab ein Leben auf und fing MEIN Leben an. Eine Zeitreise, mal anders herum.

Ich habe eine Vision …

Auf zu den Sternen - zu einer Welt voller Wunder. Von uns Menschen für uns Menschen - weil wir es verdient haben!
Christian

Christian

antwortet so schnell wie möglich

I will be back soon

Christian
Hi👋
Wie genau kann ich dir helfen?
Starte Chat via:
chat Hi ...