Ersttermin buchen
Coaching-Methode

Wachträumen

In aller Kürze:
Die Übung ist interessant, wenn ein Klient Träume hat, die ihm nicht gefallen.
Christian

Die Übung ist interessant, wenn ein Klient Träume hat, die ihm nicht gefallen.

Mit Wachträumen lassen sich die unangenehmen Träume auflösen, verstehen oder auflösen. Manchmal lassen sich dadurch auch verlorene Anteile wieder integrieren.

Anleitungen, Hinweise und Hintergrundinformationen

Wenn du Zugriff auf die Methoden und Übungen hast und angemeldet bist, siehst du hier statt dieser Meldung die entsprechenden Texte.
Christian

Christian

antwortet so schnell wie möglich

I will be back soon

Christian
Hi👋
Wie genau kann ich dir helfen?
Starte Chat via:
chat Hi ...